Archiv und Erhaltung

Eine Aufgabe der Stiftung ist die Erhaltung der Bilder und Schriften von Gerhard Reisch. Bilder sind in einfacher Weise eingerahmt und sind sicher gelagert in Kisten, wenn sie nicht aufgestellt sind oder damit gearbeitet wird.

Restauration von Bildern wird unternommen wenn nötig je nach professioneller Beratung und verfügbaren Ressourcen.

Mehrfache Kopien der Schriften sind archiviert und dokumentiert infolge aktueller Forschung und redaktioneller Möglichkeiten.

Sie können eine Übersicht gewinnen über die aktuellen Entwicklungen durch Sonder-Berichte und Mitteilungsblätter, die Ihnen hier als pdf-Downloads zur Verfügung stehen.